Der Frankfurter Gildefreund Heinz Hupfer ist ein direkter Nachkomme des berühmten Basler Kupferstechers Matthäus Merian d. Ält. und seiner Tochter Maria Sybilla Merian. Aus diesem Grund hielt er vor dem Frankfurter Freundeskreis einen Vortrag über seine Vorfahren.

| Kirche

Die Unbegreiflichkeit Gottes

Überlegungen zum Denken des Theologen und Christen Karl Rahner – Ich möchte meinen Vortrag mit einigen Hinweisen zu Grundbegriffen beginnen, die im Denken dieses Mannes eine zentrale Bedeutung haben.

 

Die Sprache ist nicht nur ein Hauch. Wenn wir sprechen, sprechen wir von etwas, aber dieses Etwas ist an sich unbestimmt.Deshalb: Sprechen wir je von etwas, oder sprechen wir über nichts?

Unter Mitwirkung von Mitgliedern des Cartell Rupert Mayer sind in sozialethischen Fachpublikationen 2017 zwei Bücher von allgemeinem Interesse erschienen: eines zu den Kontroversen der Migrations- und Integrationspolitik und eines zu sozialen Ungleichheiten in Deutschland.

| aus den Freundeskreisen

Die Meinwerk-Gilde Paderborn zu Besuch in Osnabrück

Die diesjährige Herbstfahrt unserer Gilde führte uns nach Osnabrück zu Bischof Franz-Josef Bode , früher Weihbischof in Paderborn und dauerhaft Bruder bzw. Schwager unserer Gildefreunde Bickmann.

CHRISTSEIN bedeutet für mich: aufrecht und aufrichtig standhaft und selbstbewusst auf Augenhöhe und offenen Herzens weil Gott um mich weiß Dr. Dominik Rahammer

Willkommen im Cartell Rupert Mayer Mitgliederbereich

Anmelden