Verwaltungsfragen werden von fast allen nicht gerne angegangen. Dennoch benötigt das Cartell u.a. für die Neuauflage des Mitgliederverzeichnisses in 2017, alle Veränderungen in den Freundeskreisen, sei es Todesfälle, Neuaufnahmen, Wechsel im Vorsitz, Beirat oder Änderungen der Kontaktdaten.

 

| Politik/Gesellschaft

Das Konzept "Rupert 20"

Der Vorsitzer des Cartell Rupert Mayer, Michael Hornberg, begrüßt die anwesenden Cartellfreunde zur Eröffnungsveranstaltung der Cartellversammlung in der alten Orangerie in Schwerin. Lesen Sie hier die vollständige Rede...

Unter dem geistlichen Leitmotiv „APUD DEUM OMNIA POSSIBILIA SUNT“ (Bei Gott ist alles möglich) - Wahlspruch von Erzbischof Dr. Stefan Heße – fand die Cartellversammlung 2016 in Schwerin statt. Ausrichter dieser bundesweiten Versammlung war die Schweriner St. Gottschalk-Gilde. Fast 200 Gäste waren...

| aus dem Cartell

Schwerin war eine Reise wert

„Es war rundum ein schönes Treffen, das gilt für Inhalt, Organisation und Durch-führung“. Kapitelvorsitzer Hans-Michael Hornberg war voll des Lobes in seiner Reflexion zur diesjährigen Cartellversammlung in Schwerin. Die mecklenburg-vorpommersche Residenz- und Landeshauptstadt Schwerin präsentierte...

Das Treffen der Mitglieder des Cartells zu einer gemeinsamen Versammlung ist ja einer der Höhepunkte im Jahreskreis.

Für mich hat dieses Treffen eine weitere Bedeutung, da ich als Vorsitzer zum ersten Mal die Leitung eines solchen Treffens innehabe.

Archiv

Sie befinden sich im Archiv. Hier werden ausschließlich ältere Artikel und Beiträge angezeigt.

Aktuelle Artikel und Mitteilungen aus dem Cartell Rupert Mayer finden Sie hier.

Willkommen im Cartell Rupert Mayer Mitgliederbereich

Anmelden