| aus dem Cartell | Franz Speer

Herbstkartell - EinBlick in eine Arbeitstagung

30 Freunde aus 15 Gilden trafen sich am 21.10. in Bochum zum eintägigen Herbstkapitel, welches als Arbeitstagung ausgelegt war.

Stark vertreten seitens der Gilden war die Rhein- Ruhrgebietsschiene. Die Diskussionen gingen um den Kernauftrag der Gilden Staat & Gesellschaft mit christlichen Werten zu durchdringen:

Wie können wir als Cartell eine breitere Öffentlichkeit erreichen?
Wie nutzen wir die Kontakte zu kirchlichen Verbänden und zu den Diozesen?
Wer und wo sind unsere Zielgruppen? Wie können wir dem demographischen Wandel entgegenwirken?
Wie zeigen wir, dass wir zum Cartell gehören?

Dies waren nur einige wenige Fragen über die intensiv diskutiert wurde. Die Diskussionsergebnisse werden auf der nächsten Vorstandssitzung besprochen.
Abschließend gilt es schon jetzt folgenden Termin in den 2018er Kalender einzutragen: 10.5 - 13.5 2018 Katholikentag in Münster.

Willkommen im Cartell Rupert Mayer Mitgliederbereich

Anmelden