| Kirche | Fiedler, Rahner

Die Unbegreiflichkeit Gottes

Ich möchte meinen Vortrag mit einigen Hinweisen zu Grundbegriffen beginnen, die im Denken dieses Mannes eine zentrale Bedeutung haben.

Karl Rahner spricht über den Menschen als die Chiffre Gottes. Diese Begrifflichkeit klärt sich, wenn sie anderen der Semantik an die Seite gestellt wird: Zeichen, Symbol, Ikon, Allegorie. Eine Chiffre ist in der zu treffenden Unterscheidung ein Wirkliches, das der Entschlüsselung des Wesens allen Seins dient. Also sind wir Menschen das Seiende, aus dem heraus sich alles, was ist, offenbar wird.

 

Den vollständigen Text finden Sie hier.

Willkommen im Cartell Rupert Mayer Mitgliederbereich

Anmelden