Gedanken aus der Begrüßung der Mitglieder des Cartell Rupert Mayer am Abend der Begegnung am 10. Mai 2018 durch den Vorsitzenden des Fuggerbundes Münster Karl Schiewerling...

Ca. 150 Freundinnen und Freunde, hauptsächlich aus den Gilden nördlich des Mains, versammelten sich im Rahmen des 101. Katholikentages in Münster zur Cartellversammlung.

30 Freunde aus 15 Gilden trafen sich am 21.10. in Bochum zum eintägigen Herbstkapitel, welches als Arbeitstagung ausgelegt war. Stark vertreten seitens der Gilden war die Rhein- Ruhrgebietsschiene. Die Diskussionen gingen um den Kernauftrag der Gilden Staat & Gesellschaft mit christlichen Werten zu...

Liebe Cartellfreundinnen und –freunde, liebe Gäste,

heute Abend bin ich froh und erleichtert, dass wir uns in großer Zahl zur Cartellversammlung 2017 hier in Schwäbisch Gmünd zusammen gefunden haben.

Für die Cartellversammlung 2017 in Schwäbisch Gmünd konnte in diesem Jahr Prof. Schockenhoff, Moraltheologe an der Universität Freiburg, gewonnen werden. Er referierte zum Thema "Traditionsbruch oder notwendige Weiterbildung? Zwei Lesarten des Nachsynodalen Schreibens Amoris laetitia".

 

CHRISTSEIN bedeutet für mich: aufrecht und aufrichtig standhaft und selbstbewusst auf Augenhöhe und offenen Herzens weil Gott um mich weiß Dr. Dominik Rahammer

Willkommen im Cartell Rupert Mayer Mitgliederbereich

Anmelden